Zur diesjährigen Werkstätten:Messe in Nürnberg fuhren Ende April in Begleitung von Björn Kasper vier Werkstatträte aus Eutin.

 

Sie alle zeigten sich beeindruckt von dem umfangreichen Angebot der Aussteller in den Messehallen und vom Stand der LAG Schleswig-Holstein. Zudem besuchten die Werkstatträte mehrere Fachvorträge, unter anderem zu den Themen Umsetzung der Mitwirkungsverordnung und Persönliche Zukunftsplanung (PZP) für Werkstatträte.

 

Für den Werkstattrat von Die Ostholsteiner war dies der erste Besuch der Werkstätten:Messe.

Beim Besuch unserer Website erheben und speichern wir Informationen, die wir zur Verbesserung unserer Website einsetzen.
Dabei geben wir Informationen in anonymisierter Form an dritte Dienstleister weiter. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen Ok